Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Schafkäse in der Kabisrolle an Schnittlauchsauce
  • Vegetarisch
Schafkäse in der Kabisrolle an Schnittlauchsauce

Schafkäse in der Kabisrolle an Schnittlauchsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Schafkäse in der Kabisrolle an Schnittlauchsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für die Gratinform
2 schöne Rotkraut-Blätter
2 schöne Weisskabis-Blätter
Füllung:
200 g halbharter Schafkäse, z.B. Davoser, gerieben
1 Ei
1 TL Kümmelpulver
1 Knoblauchzehe, in der Schale gekocht, geschält und zerdrückt
50 g geriebenes Altbrot
1 dl Milch
1 TL Majoran, gehackt
Salz, Pfeffer
Schnittlauchsauce:
1 TL Butter, weich
1 TL Mehl
2 dl Rahm
1 grosser Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Kabisblätter in viel Salzwasser blanchieren, herausnehmen und abkühlen. Die Mittelrippen flach schneiden.
  2. Für die Füllung die Zutaten vermischen, würzen und auf die Kabisblätter verteilen. Aufrollen, in eine bebutterte Gratinform legen und für 10-15 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben.
  3. Für die Sauce die Butter in eine Pfanne schmelzen und das Mehl darin glatt rühren. Rahm beigeben und unter Rühren erhitzen, kurz kochen lassen. Schnittlauch beigeben und mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Kabisrollen halbieren, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce servieren.
Energie: 1562kJ / 373kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.