• Drucken
Chicorée-Jalousien
  • Vegetarisch
Chicorée-Jalousien

Chicorée-Jalousien

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Chicorée-Jalousien

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
500 gButterblätterteig
Belag:
5 dlWasser
½ Zitrone, Saft
600 - 800 gkleinere Chicorées, gerüstet, längs halbiert
180 gCrème fraîche
1 TLMaisstärke
2 ELBaumnüsse, gehackt
¼ TLSalz
 Pfeffer aus der Mühle
1 - 2 ELButter, flüssig
1 TLEigelb mit 1 Milch verquirlt
3 - 4 Hobelkäseröllchen, zerzupft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Belag Wasser und Zitronensaft aufkochen. Chicorée beifügen und zugedeckt 3-4 Minuten blanchieren, herausnehmen. Strunk keilförmig herausschneiden. Crème fraîche, Maisstärke und die Hälfte der Baumnüsse mischen, würzen.
  2. Butterblätterteig auf wenig Mehl ca. 42 x 30 cm gross auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In 3 gleich breite Streifen schneiden, rundum mit einem spitzigen Messer einen 1 cm breiten Rand einritzen. Crème fraîche in der Mitte ausstreichen. Chicorée darauf verteilen, mit Butter bepinseln und salzen. Restliche Baumnüsse darüber streuen. Teigränder mit Eigelb bepinseln.
  3. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.
  4. Die Jalousien mit Hobelkäse bestreuen und in Stücke schneiden.

1 Portion enthält:

Energie: 3479kJ / 831kcal, Fett: 68g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.