• Drucken
Birnengratin mit Nougat
  • Vegetarisch
Birnengratin mit Nougat

Birnengratin mit Nougat

Saison
Birnengratin mit Nougat, heiss serviert mit einer Kugel kühlem Glace. Dieses Dessert setzt deinem Menü die Krone auf.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.7 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Birnengratin mit Nougat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gratinteller von ca. 16 cm Ø
Nougat:
6 EL Zucker
1 EL Wasser
100 g Haselnüsse
200 g Schweizer Mascarpone
6 EL Birnendicksaft oder Honig
3 Eigelb
4 weiche Birnen, z.B. Williams, Kerngehäuse entfernt und in Schnitze geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Nougat den Zucker mit dem Wasser kochen, bis der Zucker karamellisiert ist. Haselnüsse beigeben und gut vermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech giessen und auskühlen lassen. Den Nougat grob hacken.
  2. Mascarpone mit Birnendicksaft und Eigelben vermischen und in Gratinteller verteilen, mit Birnen belegen und mit Nougat bestreuen.
  3. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 8-12 Minuten gratinieren. Heiss servieren.

Um den Nougat zu zerkleinern, kann man ihn auch in einen Plastikbeutel füllen und mit dem Wallholz zerdrücken.

1 Portion enthält:

Energie: 2542kJ / 607kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 49g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.