Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Croque Monsieur
  • 25min
Croque Monsieur

Croque Monsieur

Saison
Croque Monsieur ist so einfach. Es braucht keine Croque-Monsieur-Maschine, sondern nur Toast, Butter, Schinken, Käse und einen Backofen. Formidable!
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 36 Stimmen)
back to top

Croque Monsieur

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Stück

MengeZutaten
8 Scheiben Toastbrot
2 EL Butter, weich
1 EL Senf
4 Tranchen Schinken
100 g Gruyère AOP oder Emmentaler AOP, in dünnen Scheiben
Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen5min
  • Auf dem Tisch in25min
  1. Alle Zutaten bereitstellen. Backofen auf 200°C Unter-/Oberhitze (Heissluft/Umluft 180°C) vorheizen. Toastbrotscheiben auf ein Blech legen. Auf der obersten Rille 2-3 Minuten antoasten. Leicht abkühlen lassen. Butter und Senf verrühren. Vier Toastbrotscheiben damit bestreichen.
  2. Schinkentranchen knapp in der Grösse der Toastscheiben zurechtschneiden und auf die bebutterten Scheiben legen. Schinkenabschnitte ebenfalls darauflegen. Käse auf dem Schinken verteilen. Pfeffern. Neben den Toastdeckeln auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens 5-7 Minuten backen, bis der Käse schmilzt. Herausnehmen. Deckel auf den Käse legen, mit der flachen Hand andrücken.

Die Toast werden unter dem Grill vorgetoastet, damit der Croque Monsieur auf jeder Seite schön kross/knusprig ist. Wer einen Toaster hat, toastet die Scheiben darin.
Anstelle von Toastbrot Brot vom Vortag verwenden.

Energie: 1189kJ / 284kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 16g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.