• Drucken
One-Pot-Pasta Tomaten
  • 20min
  • Vegetarisch
One-Pot-Pasta Tomaten

One-Pot-Pasta Tomaten

Bravo!du kochst saisonal
Spaghetti als One-Pot-Pasta zubereitet – besser gehts nicht. Die klassische Tomatensauce ist wunderbar sämig dank Crème fraîche und Mozzarella.
  • Drucken
back to top

One-Pot-Pasta Tomaten

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 grosse Pfanne
400 gSpaghetti, ganz oder halbiert, je nach Pfannengrösse
1Zwiebel, gehackt
2Knoblauchzehen, gepresst
2 ELButter
1 ELSalz
Pfeffer
2 TLitalienische Kräuter
9 dlWasser
800 gPelati aus der Dose
4 ELCrème fraîche
½ BundBasilikum, gehackt
Garnitur:
½ BundBasilikum, gehackt
160 gSchweizer Mozzarella Minikugeln
geriebener Sbrinz AOP, nach Belieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Alle Zutaten zugedeckt bei starker Hitze aufkochen. Anschliessend offen, bei mittlerer Hitze 10-13 Minuten köcheln. Ab und zu umrühren.
  2. Basilikum und Mozzarella darübergeben und etwas einrühren. Nach Belieben Käse darüberstreuen.

Saisontipp: Im Sommer kann die Hälfte der Pelati durch frische Tomaten ersetzt werden.

1 Portion enthält:

Energie: 2361kJ / 564kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 75g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.