Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Morcheltöpfchen
  • Vegetarisch
Morcheltöpfchen

Morcheltöpfchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Morcheltöpfchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 ofenfeste Töpfchen von 1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Butter für die Töpfchen
100 g frische Morcheln, in kleine Stücke geschnitten oder 10 g getrocknete Morcheln, eingeweicht, gereinigt, in kleine Stücke geschnitten
Butter zum Dämpfen
3 EL roter Portwein, nach Belieben
1 EL Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
4 Eier
4 TL Crème fraîche
Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
4 kleine Morcheln und Schnittlauch zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Morcheln in Butter andämpfen, evtl. Portwein beifügen. Schnittlauch dazugeben, würzen. Morcheln in die ausgebutterten Töpfchen verteilen.
  2. Je 1 Ei in die Töpfchen aufschlagen. Je 1 Teelöffel Crème fraîche darauf geben und würzen. Töpfchen auf ein Blech stellen.
  3. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten stocken lassen.
  4. Töpfchen auf kleinen Tellern anrichten, mit Morcheln und Schnittlauch garnieren, sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 180kJ / 43kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.