• Drucken
Kartoffel-Birnen-Gratin mit Baumnüssen
  • Vegetarisch
Kartoffel-Birnen-Gratin mit Baumnüssen

Kartoffel-Birnen-Gratin mit Baumnüssen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 59 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Birnen-Gratin mit Baumnüssen

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Guss:
1,5 dlRahm
1,5 dlMilch
½Knoblauchzehe, gepresst
wenig Salz
Pfeffer, Muskat
800 gKartoffeln geschält
200 gBirnen, geschält
100 gGstaader Mutschli
1 ELBaumnusskerne, grob gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Guss Rahm und Milch in einer grossen Schüssel mischen, mit Knoblauch, wenig Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  2. Die Kartoffeln und Birnen mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben direkt in den Guss hobeln.
  3. Die Mischung in eine gebutterte Gratinform füllen. Im auf 200 °C vorgeheizten Backofen auf der untersten Rille während 40 Minuten backen.
  4. Den Käse in Scheiben von ½ cm schneiden und auf die Kartoffeln legen. Die Baumnusskerne darüberstreuen. Nochmals während 15 Minuten backen.

1 Portion enthält:

Energie: 1097kJ / 262kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.