ch sign

Lebkuchen-Panna-cotta

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    6 Gläser oder Förmchen von je ca. 1 dl Inhalt
    1-2 Sternausstecher

    • 6 dl Rahm
    • 3 EL Zucker
    • 1 Zimtstange
    • 2 Nelken
    • wenig Macis (siehe Tipps)
    • 1 Stück dünn abgeschälte Zitronen- und Orangenschale
    • einige Kardamomkapseln, zerquetscht
    • 4 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht, gut ausgedrückt

    Garnitur:

    • 1 Stück Lebkuchen, in dünne Scheiben geschnitten, Sterne ausgestochen
    • Gold-Foodspray, nach Belieben
    • Zuckersternchen
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zubereiten: ca. 30 Minuten
    Kühl stellen: ca. 4 Stunden oder über Nacht

    Rahm mit den restlichen Zutaten bis und mit Kardamom aufkochen, auf ca. 5 dl einkochen. Dann durch ein Sieb giessen und in die gereinigte Pfanne zurückgiessen, noch einmal aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen, Gelatine darin auflösen, in die kalt ausgespülten Förmchen giessen und zugedeckt 4 Stunden oder über Nacht fest werden lassen.

    Vor dem Servieren die Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen, auf Teller stürzen und garnieren.

    Nach Belieben mit einem Zitrusfrucht-Salat servieren.
    Macis, das Gewürz aus dem Samenmantel der Muskatnuss, gibt es in Drogerien mit Reformabteilungen oder in Spezialitätengeschäften.
    Foodspray gibt es in Lebensmittelabteilungen von Grossverteilern oder beim Bäckerbedarf.

    Eine Portion enthält:

    • kcal0
    • Eiweiss0 g
    • Fett0 g
    • Kohlenhydrate0 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal0
    • Eiweiss0 g
    • Fett0 g
    • Kohlenhydrate0 g
    Weiterempfehlen
    Drucken