ch sign

Orangen-Randensalat

  • Rezept bewerten (2 Sterne/8 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 500 g gedämpfte Randen, gerüstet, in Scheiben geschnitten
  • 4-8 Orangen, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Raps- oder Nussöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 Handvoll Randensprossen

Tommes in Nusspanade:

  • 2 EL Paniermehl
  • 2 EL fein gehackte Baumnüsse
  • 1 Ei, verquirlt
  • 2 Tommes vaudoise
  • Bratbutter oder Bratcrème

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Randen und Orangen auf Tellern anrichten, mit Öl beträufeln, würzen.

Tommes: Paniermehl und Nüsse in einem tiefen Teller mischen. Ei in einen zweiten, tiefen Teller geben. Tommes zuerst im Ei, dann in der Panade wenden. Panade leicht andrücken. In genügend Bratbutter bei mittlerer Hitze beidseitig 3-4 Minuten braten.

Tommes halbieren, auf dem Salat anrichten. Mit Sprossen garnieren und sofort servieren.

Randen selber dämpfen: Rohe Randen in reichlich Wasser 30-60 Minuten garen. Noch lauwarm für den Salat verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal387
  • Eiweiss16 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate24 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal387
  • Eiweiss16 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate24 g
Weiterempfehlen
Drucken