ch sign

Zimtmousse mit Preiselbeer-Zitronensauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/58 Stimmen)
    PDF

    Für 6 Personen

    6 Dessertgläser von je 2,5 dl Inhalt

    Zimtmousse:

    • 2 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
    • 4 TL Zimt
    • 250 g Mascarpone, glatt gerührt
    • 3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
    • 2,5 dl Rahm, steif geschlagen
    • 2 Eiweiss, steif geschlagen

    Preiselbeer-Zitronensauce:

    • 5 dl Cranberrysaft
    • 30 g Zucker
    • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
    • 1½ TL Maisstärke
    • 2 EL Preiselbeeren aus dem Glas

    Zubereitung: ca. 40 Minuten
    Kühl stellen: ca. 4 Stunden

    Mousse: Eigelb, Zucker, Vanillezucker und -mark rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Zimt und Mascarpone darunterrühren. Gut ausgedrückte Gelatine in 2 EL heissem Wasser auflösen. 2-3 EL Mascarponemasse unter Rühren zur Gelatine geben. Gelatine unter Rühren zur restlichen Masse geben. Im Kühlschrank leicht ansulzen lassen. Rahm und Eischnee sorgfältig darunterziehen. Masse in die Gläser verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.

    Sauce: Cranberrysaft auf 2 dl einköcheln. Zucker und Zitronenschale beifügen. Maisstärke im Zitronensaft auflösen, unter Rühren zum Cranberrysaft geben, 1-2 Minuten köcheln. Preiselbeeren beifügen.

    Je etwas Preiselbeer-Zitronensauce auf der Mousse verteilen. Restliche Sauce dazu servieren.

    Preiselbeeren im Glas und Cranberrysaft sind im Grossverteiler erhältlich.

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss7 g
    • Fett34 g
    • Kohlenhydrate37 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss7 g
    • Fett34 g
    • Kohlenhydrate37 g
    Weiterempfehlen
    Drucken