Crostini mit Mohnpesto

Immer Saison
Crostini mit Mohnpesto
  • Rezept bewerten (3.1 Sterne/7 Stimmen)
  • max. 30 min
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

Backpapier für das Blech

Mohnpesto:

  • 3 EL Mohnsamen
  • ½ Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL fein gehackte glattblättrige Petersilie
  • 3 EL geriebener Sbrinz AOP
  • 3-4 EL Rapsöl
  • wenig Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8-10 Brotscheiben, z. B. Baguette

Quark:

  • 100 g Quark
  • 2 EL fein gehackte glattblättrige Petersilie
  • wenig Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Radieschen zum Garnieren

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Pesto: Alle Zutaten verrühren, würzen.

Brotscheiben mit Mohnpesto bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 5-8 Minuten backen.

Quark: Alle Zutaten verrühren, auf den Brötchen verteilen, garnieren.

Mohnpesto lässt sich zugedeckt im Kühlschrank 1-2 Wochen aufbewahren.
Es passt auch gut zu Gschwellti oder Teigwaren.

Eine Portion enthält:

  • kcal645
  • Eiweiss21 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate54 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal645
  • Eiweiss21 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate54 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken