Kaffee-Bier-Mousse

Immer Saison
Kaffee-Bier-Mousse
  • Rezept bewerten (4 Sterne/7 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Für Portionen
    Umrechnen

    Hinweis

    Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
    031 359 57 53
    rezeptberatung@swissmilk.ch

    • Mousse:
    • 3 Eigelb
    • 4 EL Zucker
    • 1 dl starker Kaffee, warm (nicht heiss!)
    • 1 dl dunkles Bier
    • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
    • 4 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
    • 1 Msp. Zimt
    • 2 dl Vollrahm, geschlagen
    • 2 Eiweiss, steif geschlagen
    • Sauce:
    • 0,75-1 dl Milch
    • 100 g dunkle Schokolade, zerbröckelt

    • Mousse:
    • 3
      Eigelb
    • 4 EL
      Zucker
    • 1 dl
      starker Kaffee, warm (nicht heiss!)
    • 1 dl
      dunkles Bier
    • 1
      Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
    • 4 Blatt
      Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
    • 1 Msp.
      Zimt
    • 2 dl
      Vollrahm, geschlagen
    • 2
      Eiweiss, steif geschlagen
    • Sauce:
    • 0.75-1 dl
      Milch
    • 100 g
      dunkle Schokolade, zerbröckelt

    Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
    Kühl stellen: ca. 4 Stunden

    Für die Mousse Eigelb und Zucker in einer Chromstahlschüssel zu einer schaumigen, festen Masse schlagen. Kaffee, Bier und Vanillemark beifügen. Im heissen Wasserbad zu einer dicklichen Crème rühren. Sofort in eine kalte Schüssel giessen.

    Gut ausgepresste Gelatine beifügen und rühren, bis sie aufgelöst ist. Zimt darunterrühren. Im Kühlschrank leicht ansulzen lassen.

    Rahm und Eischnee sorgfältig darunterziehen. Zugedeckt 3-4 Stunden kühl stellen.

    Für die Sauce Milch erhitzen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beifügen, schmelzen, auskühlen lassen. Kühl stellen, bis sie zähflüssig wird.

    Von der Mousse mit 2 Esslöffeln Quenelles abstechen, auf Desserttellern anrichten. Sauce in einen Plastikbeutel geben, eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden. Schokolade-Fäden über die Mousse ziehen.

    Mousse im noch flüssigen Zustand in Tassen füllen, 2-3 Stunden kühl stellen. Mit Kakao bestäuben, Sauce dazuservieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal430
    • Eiweiss11 g
    • Fett31 g
    • Kohlenhydrate25 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal430
    • Eiweiss11 g
    • Fett31 g
    • Kohlenhydrate25 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken