ch sign

Barmbrack (Früchtekuchen zu Halloween)

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 1 Springform von 18-20 cm Ø
Für 6 Stück

Backpapier für die Form

  • Butter für die Form
  • 3 dl starker Schwarztee
  • 200 g Rohzucker
  • 300 g gemischte Dörrfrüchte, grosse Früchte in Stücke geschnitten
  • 100 g Mandelsplitter
  • 1 Ei
  • 50 g flüssige Butter, ausgekühlt
  • 350 g Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Einweichen: über Nacht
Backen: ca. 1½ Stunden

Rohzucker im noch warmen Schwarztee auflösen. Dörrfrüchte hineinlegen und über Nacht einweichen.

Mandelsplitter, Ei und Butter zu den Dörrfrüchten und der Einweichflüssigkeit geben, mischen. Mehl und Backpulver mischen und unter die Teigmasse rühren.

Teig in die mit Backpapier und Butter vorbereitete Springform geben und glatt streichen.

In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 1½ Stunden backen.

Mit Puderzucker bestäuben. In Stücke schneiden und auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Butter und Schwarztee geniessen.

Statt einer Springform kann eine Cakeform von 30 cm Länge verwendet werden.

Ein Stück enthält:

  • kcal652
  • Eiweiss12 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate110 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal652
  • Eiweiss12 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate110 g
Weiterempfehlen
Drucken