ch sign

Rehschnitzel mit Alpenkräuterschnaps

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 12 Rehschnitzel à ca. 50 g
    • 1 dl Alpenkräuterschnaps
    • 10 Wacholderbeeren, grob zerdrückt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Bratbutter oder -creme
    • 2 dl Kalbsfond
    • 2 dl Rahm

    Schnitzel im Schnaps mit den Wacholderbeeren mind. 6 Stunden oder über Nacht marinieren.

    Fleisch aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In der heissen Bratbutter auf beiden Seiten ca. 1 Minute braten. Herausnehmen und im auf 60 °C vorgewärmten Ofen warm halten.

    Bratsatz mit der gesiebten Marinade ablöschen, aufkochen und auf die Hälfte reduzieren. Durch ein feines Sieb passieren. Kalbsfond hinzufügen und wieder auf die Hälfte einkochen. Rahm hinzugiessen und zu einer sämigen Sauce kochen, würzen.

    Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce begiessen.

    Dazu passen Knöpfli oder Nudeln und gedämpfte Äpfel mit Preiselbeerensauce.

    Eine Portion enthält:

    • kcal454
    • Eiweiss35 g
    • Fett29 g
    • Kohlenhydrate2 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal454
    • Eiweiss35 g
    • Fett29 g
    • Kohlenhydrate2 g
    Weiterempfehlen
    Drucken