ch sign

Apfelrösti

  • Rezept bewerten (3 Sterne/13 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 EL Rosinen
  • 1 dl Apfelsaft
  • 200 g Brot, in feine Scheibchen geschnitten
  • 50 g Butter
  • 700 g Äpfel, z.B. Boskop, Sauergrauech, geschält, in feine Scheibchen geschnitten
  • Butter zum Dämpfen
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 TL Zimt
  • Zucker nach Belieben
  • Zimtzucker zum Bestreuen

Rosinen zum Apfelsaft geben, 1-2 Stunden ziehen lassen.

Brot in Butter unter mehrmaligem Wenden bei mittlerer Hitze rösten, herausnehmen, beiseite stellen.

Äpfel in Butter andämpfen. Rosinen mit Apfelsaft, Zitronenschale und -saft sowie Zimt und Zucker zugeben. Brot beimischen. Zugedeckt ca. 10 Minuten dämpfen.

Mit Zimtzucker bestreuen, warm servieren.

Dazu passt Milchkaffee.

Eine Portion enthält:

  • kcal376
  • Eiweiss5 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate57 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal376
  • Eiweiss5 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate57 g
Weiterempfehlen
Drucken