ch sign

Nidelköpfli mit Zwetschgenkompott

  • Rezept bewerten (2 Sterne/10 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen
    Für 4 Förmchen von ca. 1 dl Inhalt

    Nidelköpfli:

    • 4 dl Rahm
    • 1 dl Milch
    • 50 g Zucker
    • 1 Stück Zitronenschale, abgeschält
    • 3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht

    Kompott:

    • 300 g Zwetschgen, in Schnitze geschnitten
    • 1 dl Rotwein
    • 1 EL Zucker

    • Pfefferminze für die Garnitur

    Für die Nidelköpfli alle Zutaten bis und mit Zitronenschale aufkochen, offen ca.10 Minuten köcheln, Zitronenschale entfernen.

    Gelatine ausdrücken, unter Rühren zugeben, leicht abkühlen. Masse in die kalt ausgespülten Förmchen giessen, zugedeckt 4-5 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

    Für das Kompott alle Zutaten aufkochen. Zwetschgen knapp unter dem Siedepunkt 3-5 Minuten knapp weich garen, auskühlen.

    Die Nidelköpfli auf Dessertteller stürzen, Zwetschgen daneben anrichten, garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal471
    • Eiweiss6 g
    • Fett36 g
    • Kohlenhydrate27 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal471
    • Eiweiss6 g
    • Fett36 g
    • Kohlenhydrate27 g
    Weiterempfehlen
    Drucken