Birnen im Schlafrock mit Caramel-Baumnuss-Füllung

Jetzt Saison
Birnen im Schlafrock mit Caramel-Baumnuss-Füllung
  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Ergibt 4 Stück

Für Stücke
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

Füllung:

  • 75 g Zucker
  • 50 g Baumnüsse, gehackt
  • 1 dl Rahm
  • 1 TL Maisstärke

  • 400 g Butter-Blätterteig
  • Mehl zum Auswallen
  • 4 Birnen, z.B. Williams
  • Puderzucker zum Bestäuben

Füllung:

  • 75 g
    Zucker
  • 50 g
    Baumnüsse, gehackt
  • 1 dl
    Rahm
  • 1 TL
    Maisstärke

  • 400 g
    Butter-Blätterteig
  • Mehl zum Auswallen
  • 4
    Birnen, z.B. Williams
  • Puderzucker zum Bestäuben

Für die Füllung den Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Baumnüsse zugeben, unter Rühren rösten, bis eine hellbraune Caramelmasse entsteht. Den Rahm mit der Maisstärke verrühren, unter Rühren zugeben, zu einer dickflüssigen Masse einkochen, leicht abkühlen.

Den Teig auf Mehl ca. 2 mm dick zu einem Rechteck von ca. 40 cm auswallen, in vier gleich grosse Quadrate schneiden.

Das Kerngehäuse und die Fliege der Birnen mit einem Apfelaushöhler grosszügig ausstechen.

Birnen in die Mitte der Teigquadrate stellen, mit der Nussmasse füllen. Mit einem scharfen Messer Verzierungen in den Teig schneiden. Die 4 Teigecken mit wenig Wasser bestreichen, zum Stielansatz hochziehen, so dass sie sich einige Zentimeter überlappen, Teigecken gut andrücken. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Min. backen.

Mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal750
  • Eiweiss7 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate69 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal750
  • Eiweiss7 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate69 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken