ch sign

Kirsch-Eierlikör mit Pistazien-Parfait

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Dessert für 4 Personen und zusätzlich eine 5-dl-Flasche Likör

Eierlikör (ergibt ca. 8 dl):

  • 2,5 dl Rahm
  • 1 ½ EL Maisstärke
  • 4 Eigelb, verrührt
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote, Mark ausgeschabt
  • 1 Sternanis
  • 4 dl Kirsch

Parfait (für 4 Förmchen von je 1,5 dl Inhalt):

  • 80 g grüne Pistazien
  • 4 EL Zucker
  • 1 dl Milch
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiweiss, steif geschlagen
  • 1,8 dl Vollrahm, steif geschlagen

Für den Eierlikör Rahm mit Maisstärke unter ständigem Rühren aufkochen. Pfanne von der Platte ziehen, die Eigelb zugeben, gut rühren dann den Puderzucker unterrühren.

Vanilleschote, Vanillemark, Sternanis zugeben und abkühlen lassen. Den Kirsch unterrühren, die Masse durch ein feines Sieb giessen und in Flaschen abfüllen.

Für das Parfait 70 g Pistazien mit Zucker im Cutter sehr fein hacken. Zusammen mit Milch aufkochen, das Eigelb unterrühren, in eine Schüssel giessen und abkühlen lassen.

Das Eiweiss und den Rahm unter die Milchmasse ziehen und in die Förmchen füllen. Mindestens 3 Stunden gefrieren.

Die Parfaits zum Stürzen kurz in heisses Wasser tauchen und mit Eierlikör anrichten. Die restlichen Pistazien grob hacken und die Parfaits damit bestreuen.

Den Eierlikör im Kühlschrank aufbewahren. Er entwickelt nach einigen Tagen sein volles Aroma, ist einige Wochen haltbar und auch ein originelles Geschenk.
Anstelle von Pistazien können geröstete Baumnüsse verwendet werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal1125
  • Eiweiss12 g
  • Fett57 g
  • Kohlenhydrate82 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal1125
  • Eiweiss12 g
  • Fett57 g
  • Kohlenhydrate82 g
Weiterempfehlen
Drucken