ch sign

Senfsauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für etwa 3 dl Sauce

  • 1 mittlerer Lauchstängel
  • 10 g Butter
  • 1 dl Weisswein oder Bouillon
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150 g kalte Vorzugsbutter, in Stückchen
  • 1 EL grober Senf
  • ½ EL süsser oder milder Senf
  • 1 TL Dijon-Senf
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
Schritt für Schritt Bildgalerie

Die Zutaten vorbereiten.

Nur den weissen Teil des Lauchs in Streifen schneiden und in 10 g Butter andünsten. (Den Rest für eine Suppe verwenden.)

Mit dem Weisswein oder der Bouillon ablöschen und auf 2 EL einköcheln lassen.

Durch ein Sieb in die Pfanne zurückgeben.

Die Hitze reduzieren, den Zitronensaft dazufügen und die Butter stückchenweise mit dem Schwingbesen unterarbeiten. Die Pfanne ab und zu von der Kochstelle nehmen, damit die Sauce nicht zu heiss wird.

Die drei Senfsorten unterrühren und würzen.

Die Sauce kann mit 1-2 Esslöffeln Rahm verfeinert werden.
Passt zu gekochten Eiern, Rindfleisch und Fisch.

Ein Deziliter enthält:

  • kcal426
  • Eiweiss1 g
  • Fett44 g
  • Kohlenhydrate2 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Deziliter enthält:

  • kcal426
  • Eiweiss1 g
  • Fett44 g
  • Kohlenhydrate2 g
Weiterempfehlen
Drucken