ch sign

Gebratene Lustdorferli

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 Lustdorferli (200 g), Rutscherli aus Uesslingen (150 g) oder 4 Tommes (100 g)
  • 2 dl Weisswein
  • Pfeffer, Muskat
  • 1 Ei, verquirlt
  • Paniermehl
  • Bratbutter zum Anbraten

Den Wein über den Käse giessen, zugedeckt 1 Stunde marinieren.

Den Käse mit Pfeffer und Muskat gut würzen, durch das Ei ziehen, im Paniermehl wenden und etwas andrücken.

Den Käse in einer beschichteten Pfanne in der heissen Bratbutter braten, bis eine goldbraune Kruste entsteht. Sofort servieren.

Dazu passt Salat.

Eine Portion enthält:

  • kcal215
  • Eiweiss12 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate2 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal215
  • Eiweiss12 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate2 g
Weiterempfehlen
Drucken