• Drucken
Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln
  • 20min
Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

Saison
Lust auf ein Curry im Freien? One Pot mit Udon-Nudeln, Poulet, Champignons, Lauch in grünem Curry schärft deinen Blick für die schönen Dinge im Leben.
  • Drucken
back to top

Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 lHühnerbouillon
1 ELgrüne Currypaste
2,5 dlRahm
300 gUdon-Nudeln
1Lauch, in feinen Streifen
300 gChampignons, geviertelt
300 gPouletgeschnetzeltes
Salz
100 gErdnüsse, fein gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Bouillon, Currypaste und Rahm aufkochen.
  2. Nudeln, Lauch, Champignons und Poulet beifügen, alles miteinander verrühren und auf höchster Stufe aufkochen, umrühren.
  3. 3-5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, regelmässig rühren. Nach 3 Minuten testen, ob die Nudeln al dente sind. Bei Bedarf etwas Wasser beifügen.
  4. One Pot anrichten und mit Erdnüssen bestreuen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 3555kJ / 849kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 60g, Eiweiss: 53g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.