• Drucken
Panierter Blumenkohl aus dem Ofen mit Dip (Low Carb)
  • 1h5min
  • Vegetarisch
Panierter Blumenkohl aus dem Ofen mit Dip (Low Carb)

Panierter Blumenkohl aus dem Ofen mit Dip (Low Carb)

Saison
Die Blumenkohlröschen mit einer Panade aus Paniermehl und Haselnüssen, dazu Chili-Honig-Joghurt bringt selbst die Augen von Gemüsemuffeln zum Leuchten.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.1 Sterne / 26 Stimmen)
back to top

Panierter Blumenkohl aus dem Ofen mit Dip (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
800 gBlumenkohl, in Röschen
Panade:
2Eier, verquirlt
1 TLPaprika
1 TLKnoblauchpulver
1 TLSalz
Pfeffer
100 gPaniermehl
50 gHaselnüsse, gemahlen
Bratcrème, zum Beträufeln
Chili-Honig-Joghurt:
360 gRahmjoghurt (griechische Art)
1 ELHonig
1 ELPfefferminze, gehackt
Chiliflocken
1Knoblauchzehe, gepresst
Salz
2 - 3 HandvollSpinatblättchen
Pfefferminze oder Peterli und Chiliflocken, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in1h5min
  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  2. Panade: Eier mit den Gewürzen verrühren, Blumenkohl darin wenden. Paniermehl und Haselnüsse mischen, Blumenkohl darin wenden. Auf das vorbereitete Blech legen, mit Bratcrème beträufeln.
  3. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten knusprig backen.
  4. Chili-Honig-Joghurt: Alle Zutaten zusammen verrühren.
  5. Spinat in Schalen geben, Blumenkohl daraufgeben, garnieren. Mit der Joghurtsauce servieren.

Nach Belieben die Blumenkohlröschen mit wenig flüssigem Honig beträufeln.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1491kJ / 356kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 13g