• Drucken
Gemüsespiralen-Pizza (Low Carb)
  • 45min
  • Vegetarisch
Gemüsespiralen-Pizza (Low Carb)

Gemüsespiralen-Pizza (Low Carb)

Saison
Lust auf Pizza, aber nicht auf Carbs? Diese Low-Carb-Pizza mit klassischem Pizzabelag kann sich sehen lassen und schmeckt einfach delizioso. Chochdoch by Sarah.
Chochdoch
Sarah
Chochdoch
back to top

Gemüsespiralen-Pizza (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

1-2 Personen

MengeZutaten
ofengrosses Blech
Backpapier
sauberes Küchentuch
Pizzaböden:
2festkochende Kartoffeln, in Spiralen oder an der Röstiraffel gerieben
3 - 4mittelgrosse Rüebli, in Spiralen oder an der Röstiraffel gerieben
1 ELMaisgriess
1 TLSalz
Pfeffer
Muskatnuss
1 ELRapsöl
Belag:
140 gPelati
2 ELTomatenpüree
1 ELOregano
150 gMozzarella, gewürfelt
1Knoblauchzehe, grob gehackt
schwarze, entsteinte Oliven, in Ringen
50 gReibkäse
½ BundSchnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  2. Pizzaböden: Kartoffelspiralen im Küchentuch etwas ausdrücken. Mit den Rüeblispiralen und Maisgriess in eine Schüssel geben, mischen. Gewürze und Rapsöl beigeben, mischen. Auf dem vorbereiteten Blech ca. 8 kleine Pizzaböden (8 cm Ø) formen. Auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens 20 Minuten backen.
  3. Belag: Pelati, Tomatenpüree und Oregano mischen, auf die Pizzaböden streichen. Mozzarella, Knoblauch und Oliven darauf verteilen. Mit Reibkäse bestreuen. 5 Minuten fertig backen.
  4. Mit Schnittlauch bestreuen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 2299kJ / 549kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.