Rezepte & Kochideen
Baked Oatmeal im Glas
  • 35min
  • Vegetarisch
Baked Oatmeal im Glas

Baked Oatmeal im Glas

Saison
Dieses Baked-Oatmeal-Rezept duftet und schmeckt nach weihnächtlichem Bratapfel. Ideal zum Mitnehmen. Chochdoch mit Eva.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Baked Oatmeal im Glas

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gläser à je 200 ml Inhalt
1 Glas Haferflocken
1/2 Glas kochendes Wasser
1 Glas Milch
1 Apfel, an der Röstiraffel gerieben
2 EL Haselnüsse, gemahlen
2 TL Rohzucker
1 Apfel, in Stücke geschnitten
½ Orange, Saft
1 Prise Salz
1 EL Zimt
40 g Baumnüsse, grob gehackt
2 TL Vanillezucker

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Ofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen (180°C Heissluft/Umluft).
  2. In einer Schüssel Haferflocken mit kochendem Wasser und Milch bedecken, ziehen lassen. Die Hälfte des geraffelten Apfels beiseitelegen, als Garnitur. Zutaten bis und mit Zimt zu den Haferflocken geben, vermengen, in Einmachgläser abfüllen.
  3. Mit dem Rest des geraffelten Apfels, Baumnüssen und Vanillezucker garnieren. Ohne Deckel im oberen Drittel des vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten backen.

Das gebackene Oatmeal kann im Kühlschrank zugedeckt etwa 5 Tage aufbewahrt werden.
Vor dem Geniessen kann es ohne Deckel in der Mikrowelle aufgewärmt werden.

Energie: 1264kJ / 302kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.