• Drucken
Pumpkin Spice Latte
  • 45min
  • Vegetarisch
Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Spice Latte

Saison
back to top

Pumpkin Spice Latte

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Tasse von ca. 3 dl Inhalt

MengeZutaten
3 verschliessbare Gläser von ca. 2 dl Inhalt für den Gewürzsirup und das Püree
Gewürzsirup (für den Vorrat):
1,5 dlAhornsirup
4 Msp.Zimt
3 Msp.gemahlener Ingwer
1 Msp.Muskat
1 Msp.Nelkenpulver
Kürbispüree (für den Vorrat):
400 gKürbis, Potimarron (Knirps) oder Butternut, gerüstet, gewürfelt
0,5 - 1 dlWasser
Spice Latte:
1Espresso
2 ELGewürzsirup
1 - 1,5 dlMilch
3 ELKürbispüree
0,5 dlRahm, steif geschlagen
1 - 2 ELKürbispüree

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Gewürzsirup: Alle Zutaten in ein Glas geben, mischen, verschliessen.
  2. Kürbispüree: Kürbis und Wasser in eine Pfanne geben, ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Pürieren und heiss in die restlichen Gläser füllen, verschliessen.
  3. Spice Latte: Espresso und Gewürzsirup in die Tasse geben. Kürbispüree zusammen mit der Milch erwärmen (nicht kochen), mit Schwingbesen, Pürierstab oder Milchschäumer schäumen, in die Tasse giessen. Rahm mit dem Kürbispüree mischen, auf die Milch geben.

Gewürzsirup und Kürbispüree können mind. 1 Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden. Reicht für 6-8 Tassen Pumpkin spice latte.
Potimarron und Butternut gehören zu den stärkehaltigsten Kürbissen. Sie eignen sich am besten für dieses Rezept.

1 Portion enthält:

Energie: 1172kJ / 280kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.