Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Brot-Mostbröckli-Spiessli
  • 40min
Brot-Mostbröckli-Spiessli

Brot-Mostbröckli-Spiessli

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.7 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Brot-Mostbröckli-Spiessli

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Portionen / Für 20 Stück

MengeZutaten
Waage
Brotmesser
Schneidbrett
Rüstmesser
20 Holzspiessli
Sandwichwürfel:
400 g Walliser Roggenbrot, in dünne Scheiben geschnitten (es braucht 9 Scheiben)
80 g Frischkäse, zum Beispiel Galakäse (1 Schachtel)
250 g Trauben, gewaschen (es braucht 40 Stück)
125 g Mostbröckli, aufgerollt (es braucht 40 Stück)
250 g Kohlrabi, gerüstet, in mundgerechte Stücke geschnitten (es braucht 40 Stück)

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Sandwich-Würfel: 6 Brotscheiben mit je einem halben Stück Galakäse bestreichen. Immer 2 Scheiben so aufeinander legen, dass der Käse oben ist. Die 3 unbestrichenen Scheiben auf den Käse legen. Jedes Sandwich zweimal quer und zweimal längs schneiden. Dies ergibt pro Sandwich 9 Würfel.
  2. Pro Spiessli abwechselnd 1 Sandwich-Würfel, 2 Trauben, 2 Mostbröckli-Rollen und 2 Kohlrabistücke an Spiess stecken.
  3. Pro Person 2 Spiessli auf einen Teller legen.

Vorgeschnittenes Roggenbrot verwenden.
Die restlichen Brotkäse-Würfel zum Naschen auf einen Teller stellen.

1 Portion enthält:

Energie: 569kJ / 136kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.