Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Vegetarisches Moussaka
  • 45min
  • Vegetarisch
Vegetarisches Moussaka

Vegetarisches Moussaka

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 48 Stimmen)
back to top

Vegetarisches Moussaka

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1 ofenfeste Form von 2-3 l Inhalt
600 g Auberginen, in Scheiben
Salz
Rapsöl zum Beträufeln
Füllung:
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
2 Rüebli, ca. 150 g, geschält, in Scheiben
2 Stangen Stangensellerie, ca. 100 g, in Scheiben
100 g orange Linsen, kalt abgespült
ca. 2,5 dl Gemüsebouillon
400 g Tomaten, halbiert, entkernt, gewürfelt, oder Pelati
200 g ausgelöste Erbsen, blanchiert
3-4 EL Basilikum, fein gehackt
1 EL Thymianblättchen
Salz, Pfeffer
Sauce:
5 dl Milch
3 EL Mehl
50 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Sbrinz AOP, gerieben
300 g Schweizer Mozzarella, grob zerzupft
Thymian zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Backen: ca. 1 Stunde
  1. Auberginen mit Salz bestreuen, auf Haushaltpapier legen und Wasser ziehen lassen.
  2. Füllung: Zwiebel und Knoblauch in Butter andämpfen. Rüebli und Sellerie mitdämpfen. Linsen beifügen, mit Bouillon ablöschen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Tomaten beifügen, aufkochen. Erbsen, Basilikum und Thymian beifügen, würzen.
  3. Sauce: Alle Zutaten unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, würzen. Die Hälfte Sbrinz daruntermischen.
  4. Auberginen gut trocken tupfen, mit Öl beträufeln, auf das vorbereitete Blech legen. In der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.
  5. Lagenweise Auberginen, Füllung und Mozarella in die vorbereitete Form schichten, mit der Sauce abschliessen, mit dem restlichen Sbrinz bestreuen. In der Mitte des Ofens 30-35 Minuten fertig backen, garnieren.
Energie: 8789kJ / 2099kcal, Fett: 139g, Kohlenhydrate: 104g, Eiweiss: 107g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.