• Drucken
Emmentaler Cordon bleu
  • 50min
Emmentaler Cordon bleu

Emmentaler Cordon bleu

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Emmentaler Cordon bleu

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
evtl. Zahnstocher
4 Schweinsschnitzel, je ca. 125 g, vom Metzger zum Füllen aufgeschnitten
 Salz, Pfeffer
Füllung:
100 gEmmentaler AOP, gerieben
2 - 3 ELDörrbirnen, klein gewürfelt
50 gSpeckwürfeli
½ Zwiebel, fein gehackt
2 ELPetersilie, fein gehackt
4 - 5 ELRahm
 Salz, Pfeffer
Panade:
ca. 75 gHaferflocken
2 - 3 ELKartoffelflocken (Instant Kartoffelstock)
 wenig Mehl
1 Ei, mit 2 EL Milch verquirlt
 Bratbutter oder Bratcrème
Birnensenf:
100 gSenf
1 Birne, gerüstet, klein gewürfelt
 Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
  1. Das Fleisch flach auslegen, würzen.
  2. Füllung: Alle Zutaten mischen, würzen.
  3. Füllung auf den Plätzli verteilen, gut verschliessen.
  4. Panade: Hafer- und Kartoffelflocken mischen. Fleisch zuerst im Mehl wenden, dann durchs Ei ziehen und in der Hafer-Kartoffelflocken-Mischung wenden, nur leicht andrücken.
  5. Cordons bleus in der nicht zu heissen Bratbutter beidseitig 4-5 Minuten braten.
  6. Senf und Birne mischen, zu den Cordons bleus servieren, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2039kJ / 487kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 44g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.