• Drucken
Auberginen-Tomaten-Salat mit Grillkäse
  • 45min
  • Vegetarisch
Auberginen-Tomaten-Salat mit Grillkäse

Auberginen-Tomaten-Salat mit Grillkäse

back to top

Auberginen-Tomaten-Salat mit Grillkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Salat:
2Auberginen, in Scheiben
Salz
Bratcrème zum Braten
4Tomaten, halbiert, entkernt, gewürfelt
3 ELÖl
1 - 2 ELweisser Balsamico oder Safranessig
Salz, Pfeffer
2 ELglattblättriger Peterli oder Basilikum, fein geschnitten
Erbsli-Vinaigrette:
1 dlGemüsebouillon
2 ELEssig
3 ELRapsöl
Salz, Pfeffer
250 ggekochte Erbsen
2 ELglattblättriger Peterli oder Basilikum, fein geschnitten
4 StückSchweizer Grillkäse à je ca. 125 g
Peterli oder Basilikum zum Garnieren

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Auberginenscheiben auf Haushaltspapier legen, mit Salz bestreuen, einige Minuten Wasser ziehen lassen, gut trocken tupfen. Mit Bratcrème bestreichen. Auf dem heissen Grill oder in der Bratpfanne grillieren, bis sie weich sind.
  2. Grillkäse ebenfalls grillieren.
  3. Tomatenwürfel mit den restlichen Zutaten mischen. Auberginenscheiben abwechslungsweise mit Tomaten aufschichten, grillierten Käse dazugeben.
  4. Erbsli-Vinaigrette: Bouillon, Essig und Öl verrühren, würzen. Erbsen und Peterli daruntermischen, auf die Teller geben, garnieren.

Dazu passen knusprige Brötchen oder Zopf.
Die Auberginenscheiben halbieren und mit den übrigen Salat-Zutaten in einer grossen Schüssel mischen. Grillkäse dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3019kJ / 721kcal, Fett: 56g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.