Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Zwetschgen-Auflauf
  • 35min
  • Vegetarisch
Zwetschgen-Auflauf

Zwetschgen-Auflauf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.8 Sterne / 42 Stimmen)
back to top

Zwetschgen-Auflauf

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Portionenförmchen von ca. 2 dl Inhalt
Butter und gemahlene Mandeln für die Förmchenböden
Auflaufmasse:
90 g Löffelbiskuits
2 EL Maisstärke
50 g gemahlene Mandeln
1 TL Zimtpulver
75 g Butter, weich
4 Eigelb
4 Eiweiss
1 Msp. Salz
100 g Zucker
8-12 Zwetschgen, entsteint, in Schnitze geschnitten
1 EL Zucker
einige Zwetschgenschnitze
Zucker zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Backen: ca. 30 Minuten
  1. Löffelbiskuits in einen Plastikbeutel geben, mit dem Wallholz fein zerkrümeln. Mit Maisstärke, Mandeln und Zimt mischen. Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Eigelb dazugeben und rühren, bis die Masse hell ist. Eiweiss mit Salz steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Abwechslungsweise mit der Mandel-Mischung auf die Butter-Masse geben und sorgfältig darunterheben.
  2. Zwetschgen in die vorbereiteten Förmchen füllen, mit Zucker bestreuen. Auflaufmasse daraufgeben. Zwetschgenschnitze darauflegen, mit Zucker bestreuen.
  3. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Sofort servieren.
Energie: 1537kJ / 367kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.