• Drucken
Zander mit Zitronenrahmsauce
  • 1h10min
Zander mit Zitronenrahmsauce

Zander mit Zitronenrahmsauce

Zander ist ein feiner Speisefisch aus unseren Seen. Er lässt sich vielfältig zubereiten. Hier gebraten und dazu eine feine Sauce aus Zitronen und Rahm.
  • Drucken
back to top

Zander mit Zitronenrahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
800 gkleine Frühkartoffeln
Bratbutter oder Bratcrème
600 gZanderfilets, nach Belieben halbiert
Salz, weisser Pfeffer
Mehl zum Wenden
1,5 dlFischfond oder leichte Gemüsebouillon
2 - 2½ ELZitronensaft
1,8 dlSaucenhalbrahm
Salz, weisser Pfeffer
1 ELThymian, gezupft

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in1h10min

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln in Bratbutter halb zugedeckt 20 Minuten dämpfen. Deckel wegnehmen, wenig Bratbutter zufügen, unter gelegentlichem Wenden 10-15 Minuten fertig braten.
  2. Zander portionenweise würzen, in Mehl wenden und in heisser Bratbutter beidseitig je ca. 1 Minute braten. Im auf 70°C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  3. Fond oder Bouillon in der gereinigten Pfanne aufkochen. Zitronensaft und Rahm beifügen, 1-2 Minuten köcheln lassen, würzen. Thymian zu den Kartoffeln geben.
  4. Fisch und Kartoffeln auf vorgewärmten Platten oder Tellern anrichten, Sauce dazuservieren.

Wie arbeitet es sich eigentlich bei Swissmilk? Grosses Interview mit unserer Kulinarikexpertin Sabine.

1 Portion enthält:

Energie: 1612kJ / 385kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 33g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.