• Drucken
Erdbeer-Joghurt-Bavarois
  • 45min
Erdbeer-Joghurt-Bavarois

Erdbeer-Joghurt-Bavarois

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.2 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Erdbeer-Joghurt-Bavarois

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Förmchen von je ca. 1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
2 dlMilch
1Vanillestängel, längs aufgeschnitten
3Eigelb
75 gZucker
3½ BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
125 gJoghurt nature
2 dlRahm, steif geschlagen
4 - 6Erdbeeren, gerüstet, in Scheiben geschnitten
Pfefferminz-Granula:
einige Pfefferminzblättchen
2 - 3 ELPistazien, fein gehackt
2 - 3 ELgrüner Dekozucker oder Rohzucker
Erdbeerblättchen oder Pfefferminzblättchen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Kühl stellen: ca. 4 Stunden
  1. Milch und Vanille aufkochen, kurz ziehen lassen.
  2. Eigelb mit Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Heisse Milch unter Rühren dazugiessen, in die Pfanne zurückgeben. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen bis kurz vors Kochen bringen. Pfanne von der Platte ziehen, Vanillestängel entfernen. Gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen, durch ein Sieb giessen und kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest ist. Glattrühren. Joghurt darunterrühren, Rahm sorgfältig darunterziehen.
  3. Förmchen Ränder mit den Erdbeerscheiben auslegen. Masse einfüllen, zugedeckt 3-4 Stunden kühl stellen und fest werden lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren Pfefferminze fein hacken, mit Pistazien und Zucker mischen.
  5. Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, auf Teller stürzen, garnieren.

Nach Belieben mit einer Erdbeersauce servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1210kJ / 289kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.