• Drucken
Spaghetti mit Lauch-Käsesauce und Croûtons
  • 30min
  • Vegetarisch
Spaghetti mit Lauch-Käsesauce und Croûtons

Spaghetti mit Lauch-Käsesauce und Croûtons

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 84 Stimmen)
back to top

Spaghetti mit Lauch-Käsesauce und Croûtons

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Käsesauce:
150 gLauch, fein geschnitten
 Butter zum Dämpfen
2 dlGemüsebouillon
3 ELWeisswein, nach Belieben
2 dlHalbrahm
2 TLMaisstärke
150 gKäse, z.B. Gruyère AOP, Appenzeller oder Vacherin Mont-d'Or AOP, klein gewürfelt
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Knusperli:
100 galtbackenes Brot, klein gewürfelt
2 ELButter
 wenig Muskatnuss
400 - 500 gSpaghetti
 Butter zum Verfeinern

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Sauce: Lauch in der Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, knapp weichkochen. Weisswein beigeben, Rahm mit Maisstärke anrühren, unter Rühren dazugiessen und aufkochen. Käse beifügen, unter Rühren bei kleiner Hitze schmelzen, nicht mehr kochen, würzen.
  2. Knusperli: Brotwürfel in der Butter rösten, würzen.
  3. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, mit Butter verfeinern und in vorgewärmte Teller verteilen. Die Sauce darüber geben, mit Knusperli und Lauch bestreuen.

Mit geriebenem Käse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3341kJ / 798kcal, Fett: 37g, Kohlenhydrate: 88g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.