• Drucken
Birnen-Schoggi-Muffins
  • 50min
  • Vegetarisch
Birnen-Schoggi-Muffins

Birnen-Schoggi-Muffins

Saison
back to top

Birnen-Schoggi-Muffins

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
1 Muffinsblech mit 12 Vertiefungen
12 Papierbackförmchen für die Vertiefungen
Spritzsack mit gezackter Tülle
125 gZucker
2 ELWasser
1 dlApfelsaft
125 gButter, in Stücke geschnitten
225 gMehl
1 TLBackpulver
75 gZucker
75 gSchokolade, gehackt
2Eier, verquirlt
2kleine Birnen, gerüstet, an der Röstiraffel geraffelt
Garnitur:
100 gZucker
2 ELWasser
2,5 dlRahm, steif geschlagen

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten50min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Zucker und Wasser in einer Chromstahlpfanne caramelisieren, Pfanne von der Platte nehmen, mit dem Apfelsaft ablöschen, sofort zudecken. Caramel aufkochen, unter Rühren auflösen. Butter beifügen, schmelzen und auskühlen.
  2. Mehl, Backpulver, Zucker und Schokolade mischen. Eier und Birnen unter die Caramelmasse mischen, zum Mehl geben, zu einem Teig rühren. Teig in die vorbereiteten Vertiefungen geben. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  3. Garnitur: Zucker und Wasser in einer Chromstahlpfanne caramelisieren. Pfanne von der Platte nehmen, leicht auskühlen. Dann mit einem Schwingbesen Caramelfäden auf das Backpapier verteilen. Dazu den Schwingbesen in die Caramelmasse tauchen, herausnehmen und unter schnellen Bewegungen hin und her ziehen, so dass feine Fäden entstehen, fest werden lassen. Rahm in den Spritzsack füllen. Kurz vor dem Servieren Muffins mit Rahm und Caramelfäden garnieren, frisch servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1549kJ / 370kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.