• Drucken
Birnen-Käse-Muffins
  • 30min
  • Vegetarisch
Birnen-Käse-Muffins

Birnen-Käse-Muffins

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Birnen-Käse-Muffins

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen
12 Papierbackförmchen für die Vertiefungen
200 g Mehl
1 TL Backpulver
¾ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Baumnüsse, gehackt
3 Eier
1,5 dl Rahm
1 - 2 Birnen, z.B. Gute Luise, ca. 200 g, gerüstet, klein gewürfelt
100 g Schweizer Blauschimmelkäse, klein gewürfelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Mehl, Backpulver, Salz, Pfeffer und Baumnüsse mischen.
  2. Eier und Rahm verquirlen, zur Mehlmischung giessen. Birnen- und Käsewürfelchen beifügen, alles zu einem Teig mischen, in die vorbereiteten Vertiefungen geben.
  3. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Birnen-Käse-Muffins als Apéro, zu einem Salat oder zu einem Glas Wein servieren.
Nach Belieben die Muffins 1 Tag im Voraus backen. Kurz vor dem Servieren einige Minuten im auf 180°C vorgeheizten Ofen aufbacken, sofort servieren.
Nach Belieben Blauschimmelkäse durch Appenzeller oder Gruyère AOP ersetzen.

1 Stück enthält:

Energie: 729kJ / 174kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.