• Drucken
Poulet-Calzone
  • 1h10min
Poulet-Calzone

Poulet-Calzone

Bravo!du kochst saisonal
Diese Pizza selber machen ist einfach dank unseres Rezepts. Sie wird mit feinem Pouletgeschnetzeltem, Tomatensauce und Mozzarella gefüllt.
  • Drucken
back to top

Poulet-Calzone

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen
MengeZutaten
Backpapier für die Bleche
Teig:
400 gMehl
1 TLSalz
20 gHefe
2,5 dlWasser
(oder Fertig-Pizzateig)
Füllung:
2,5 dlTomatensauce aus dem Glas
300 gPouletgeschnetzeltes
300 gSchweizer Mozzarella, in Stücke geschnitten
1 TLMaisstärke
¾ TLSalz
Pfeffer
Paprika
1 - 2 ELgehackte Oreganoblättchen
1 TLabgezupfte Thymianblättchen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in1h10min

Ansicht wechseln

  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig vierteln, je zu einer Rondelle von 25-30 cm Durchmesser auswallen. Auf die mit Backpapier belegten Bleche legen.
  3. Füllung: Alle Zutaten mischen. Je ¼ auf eine Hälfte jeder Teigrondelle geben, Teigränder mit wenig Wasser bestreichen. Zweite Teighälfte über die Füllung schlagen, Ränder gut zusammendrücken und einrollen.
  4. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

Was heisst "flexitarisch"? Und bist du vielleicht selbst Flexitarier:in? Finde es heraus.

 

1 Portion enthält:

Energie: 2747kJ / 656kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 76g, Eiweiss: 41g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.