• Drucken
Penne mit Speck-Salbei-Sauce
  • 25min
Penne mit Speck-Salbei-Sauce

Penne mit Speck-Salbei-Sauce

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Penne mit Speck-Salbei-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Speck-Salbei-Sauce:
100 gSpeckwürfelchen
1Zwiebel, fein gehackt
8 - 10Salbeiblätter, fein geschnitten
1,5 dlRotwein oder Fleischbouillon
400 ggehackte Pelati
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 - 500 gPenne
100 ggeriebener Gruyère AOP
Salbei zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Sauce: Speck anbraten, Zwiebel und Salbei mitdämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Pelati beifügen, bei kleiner Hitze 10-15 Minuten zugedeckt köcheln, öfters umrühren, würzen.
  2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, in vorgewärmte Teller verteilen. Sauce darübergeben, garnieren.

Du liebst Tiramisu? Mit diesen Rezepten und Tipps wirst du Tiramisu-Profi.

1 Portion enthält:

Energie: 2638kJ / 630kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 82g, Eiweiss: 27g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.