• Drucken
Birnentännchen mit Schokoladesauce
  • 45min
  • Vegetarisch
Birnentännchen mit Schokoladesauce

Birnentännchen mit Schokoladesauce

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Birnentännchen mit Schokoladesauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Birnentännchen:
4 dl Wasser
2 EL Zitronensaft
4 - 5 EL Zucker
3 EL Williams, nach Belieben
4 Birnen, z. B. Gute Luise, mit Stiel
Schokoladesauce:
1 dl Rahm
50 g Milchschokolade, gehackt
50 g dunkle Schokolade, gehackt
wenig Ingwerwurzel, geschält, an der Bircherraffel gerieben, nach Belieben
Silberperlen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
  1. Birnentännchen: Wasser, Zitronensaft, Zucker und nach Belieben Williams aufkochen. Birnen schälen, Böden gerade schneiden, in den Sud stellen und zugedeckt 10-15 Minuten knapp weich garen. Birnen im Sud weitere 15 Minuten ziehen lassen oder darin auskühlen lassen.
  2. Sauce: Rahm aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen, Schokolade beifügen, unter Rühren mit dem Schwingbesen schmelzen. Nach Belieben mit Ingwer aromatisieren.
  3. Kurz vor dem Servieren aus den Birnen rundum 6-7 Schnitze herausschneiden, damit ein Tännchen entsteht. Birnentännchen auf Teller stellen, Birnenschnitze dazulegen, garnieren. Schokoladesauce dazu servieren.

Birnen lassen sich ½ Tag im Voraus kochen, zugedeckt im Sud aufbewahren. Nach Belieben vor dem Servieren im Sud erwärmen.
Nach Belieben mit geschlagenem Rahm oder Vanilleglace servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1482kJ / 354kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.