• Drucken
Bunte Nudeln mit Brätkügelisauce
  • 30min
Bunte Nudeln mit Brätkügelisauce

Bunte Nudeln mit Brätkügelisauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 100 Stimmen)
back to top

Bunte Nudeln mit Brätkügelisauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Brätkügelisauce:
30 g Butter
2 EL Mehl
4 dl Milch
400 g Brätkügeli
200 g Champignons, in Stücke geschnitten
Salz
Pfeffer
1 TL frische Thymianblättchen
1 TL frische Zitronenthymianblättchen
1 Bund Schnittlauch, in Rädchen geschnitten
200 - 300 g bunte Nudeln, z.B. Tagliatelle tricolore

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Sauce: Butter schmelzen. Mehl beifügen, unter ständigem Rühren dünsten. Mit Milch ablöschen. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen.
  2. Brätkügeli und Champignons beifügen. Bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln, würzen.
  3. Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen.
  4. Nudeln und Sauce in tiefen Tellern anrichten.

Statt Zitronenthymian mehr Thymian und wenig abgeriebene Zitronenschale verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 3241kJ / 774kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 47g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.