Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Joghurt-Götterspeise mit Rhabarber
  • 25min
  • Vegetarisch
Joghurt-Götterspeise mit Rhabarber

Joghurt-Götterspeise mit Rhabarber

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 24 Stimmen)
back to top

Joghurt-Götterspeise mit Rhabarber

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
1 rechteckige Form von ca. 15x20 cm
400 g Rhabarber, gerüstet, in Stücke geschnitten
2-3 EL Zucker
2-3 EL Wasser
14 Löffelbiskuits
360 g Vanille-Joghurt
1 dl Rahm, geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
  1. Rhabarber mit Zucker andämpfen. Wasser beifügen. Bei kleiner Hitze 5-10 Minuten weich dämpfen. Leicht auskühlen lassen.
  2. Die Hälfte der Löffelbiskuits in der Form auslegen. Die Hälfte des Kompotts darüber verteilen. Mit zweiter Hälfte gleich verfahren.
  3. Rahm und Joghurt verrühren, über die Götterspeise verteilen.
  4. Auf Tellern oder in Dessertschälchen anrichten.
Energie: 2424kJ / 579kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 70g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.