• Drucken
Mandarinen-Torte
Mandarinen-Torte

Mandarinen-Torte

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Mandarinen-Torte

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Springform von 22 cm Ø
Für 8 Stück
MengeZutaten
Backpapier für das Blech, Klarsichtfolie für die Form
Biskuit
3 Eiweiss
1 Prise Salz
75 g Puderzucker
3 Eigelb
75 g Mehl
25 g Butter, flüssig, ausgekühlt
4 - 5 EL Orangenkonfitüre, erwärmt, durchs Sieb gestrichen
Füllung
2 Eigelb
4 EL Zucker
360 g Joghurt nature
2 Mandarinen, abgeriebene Schale
3 - 4 Mandarinen,Saft (1.5 dl)
6 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2 dl Rahm, steif geschlagen
Garnitur
Puderzucker
Mandarinenzesten
gehackte Pistazien

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für das Biskuit Eiweiss und Salz steif schlagen. Puderzucker zugeben, weiter schlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb dazurühren. Mehl in 2 Portionen dazusieben, sorgfältig darunter ziehen. Butter vorsichtig unter die Masse ziehen. Masse auf dem mit Backpapier belegten Blech 5 mm dick rechteckig ausstreichen.
  2. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 6-8 Minuten backen.
  3. Biskuit auf ein Küchentuch stürzen, sofort mit umgekehrtem Blech bedecken, auskühlen lassen. Backpapier abziehen. Konfitüre auf dem Biskuit verstreichen, Biskuit längs halbieren, zu 2 Rollen aufrollen. In Folie gewickelt zugedeckt beiseite stellen.
  4. Für die Füllung Eigelb und Zucker zu einer hellen, dicklichen Masse schlagen. Joghurt, Mandarinenschale und die Hälfte des Mandarinensaftes darunter rühren. Restlichen Mandarinensaft erwärmen. Gut ausgepresste Gelatine darin auflösen. 3 Esslöffel Joghurt-Masse unter Rühren zur Gelatine geben. Gelatine-Joghurt-Masse unter Rühren zur restlichen Joghurt-Masse rühren. Zugedeckt kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest wird. Rahm unter die Masse ziehen.
  5. Rouladen-Rollen in ca. 5 mm dicke Scheibchen schneiden. Die mit Klarsichtfolie ausgelegte Form dicht damit auslegen. Joghurt-Masse darin verteilen. Mit Folie bedeckt 4-5 Stunden kühl stellen.

1 Stück enthält:

Energie: 1298kJ / 310kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.