• Drucken
Gefüllte Kohlrabi mit Hartweizen
  • Vegetarisch
Gefüllte Kohlrabi mit Hartweizen

Gefüllte Kohlrabi mit Hartweizen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Gefüllte Kohlrabi mit Hartweizen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Kohlrabi, ca. 1 kg
Füllung:
100 gHartweizen, nach Anleitung gekocht
1 Knoblauchzehe, gepresst
4 ELSultaninen
4 ELPinienkerne, geröstet
¼ BundPetersilie, fein gehackt
4 ELKräuteressig
4 ELRapsöl
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
 Kohlrabiblättchen oder Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kohlrabi schälen, quer halbieren, zugedeckt im Dämpfkörbchen knapp weich garen. Herausnehmen, abkühlen lassen.
  2. Für die Füllung alle Zutaten bis und mit Öl mischen, würzen.
  3. Kohlrabi mit dem Apfelaushöhler bis auf einen 1/2 cm breiten Rand aushöhlen. Kohlrabi-Inneres fein hacken, unter die Füllung mischen, würzen. Füllung in den Kohlrabihälften verteilen, garnieren.

Statt Hartweizen Gerste, Reis oder Dinkelkörner verwenden.
Schneller gehts mit Getreideresten.

1 Portion enthält:

Energie: 1122kJ / 268kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.