Rezepte & Kochideen
Sellerie-Tortilla
  • Vegetarisch
Sellerie-Tortilla

Sellerie-Tortilla

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (1 Stern / 1 Stimme)
back to top

Sellerie-Tortilla

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Bratpfanne von 20-24 cm Ø
Grosse Herzausstechform (ca. 9 x 9 cm)
Mini-Herzausstechförmchen
1 kleiner Sellerie, ca. 200 g, geschält, geachtelt und in dünne Scheiben geschnitten
Butter zum Dünsten
3 Eier
2 EL Milch
1 EL Schnittlauch, in kleine Stücke geschnitten
Salz
Pfeffer
Garnitur
1 Hand voll Portulak
1/2 Rüebli, in dünne Scheiben geschnitten, mit dem Mini-Herzausstechförmchen zu Herzen ausgestochen
2 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten, mit dem Mini-Herzausstechförmchen zu Herzen ausgestochen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Sellerie in Butter zugedeckt bei mittlerer Hitze in der Bratpfanne 15-20 Minuten knapp weich dünsten.
  2. Eier und Milch verquirlen, würzen. Über den Sellerie giessen und zugedeckt bei mittlerer Hitze stocken lassen. Tortilla mit Hilfe eines Tellers wenden und auf der zweiten Seite goldgelb braten.
  3. Tortilla auf ein Brett legen und mit der grossen Ausstechform 4 Herzen ausstechen.
  4. Tortillaherzen auf vorgewärmte Teller verteilen. Mit Portulak und Gemüseherzen garnieren.
Energie: 775kJ / 185kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.