Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kürbis-Focaccia
  • 15min
Kürbis-Focaccia

Kürbis-Focaccia

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 61 Stimmen)
back to top

Kürbis-Focaccia

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Butter für das Blech
300 g Fertig-Pizzateig
Belag:
300 g Kürbis, geschält, entkernt, an der Röstiraffel geraffelt
1 EL Rosmarin, fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Schweizer Mozzarella, an der Röstiraffel geraffelt
50 g Salami, geschnitten
Rosmarin zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten
  1. Den Teig halbieren, auf wenig Mehl je zu einem Oval von 20 x 15 cm auswallen. Auf das bebutterte Blech legen.
  2. Belag: Kürbis würzen, auf dem Teig verteilen. Mit Mozzarella und Salami belegen.
  3. Im unteren Teil des auf 240°C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen, garnieren.
Energie: 3287kJ / 785kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 73g, Eiweiss: 28g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.