• Drucken
Ziger-Chugeli
  • Vegetarisch
Ziger-Chugeli

Ziger-Chugeli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.2 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Ziger-Chugeli

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 50-70 Stück

MengeZutaten
l zum Ausbacken
Ausbackteig:
150 g Mehl
1 dl Milch
1 dl Weisswein
2 Eigelb
1 EL Rapsöl
wenig Salz
2 Eiweiss, steif geschlagen
Füllung:
700 g Ziger
220 g Rohzucker
1 TL Zimt
100 g Haselnüsse, gemahlen
50 g Mandeln, gemahlen
80 g Rosinen
2 EL Kirsch, nach Belieben
1 Msp. Salz
Paniermehl zum Kugelformen
Zimtzucker und 1 EL Zimt, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig alle Zutaten bis und mit Salz der Reihe nach in eine Schüssel geben und mit dem Schwingbesen gut vermischen.
  2. Anschliessend das Eiweiss sorgfältig darunter heben.
  3. Für die Füllung alle Zutaten gut miteinander vermischen, mit einem Löffel Walnuss grosse Kugeln abstechen und im Paniermehl wenden.
  4. Die Kugeln durch den Ausbackteig ziehen und im heissen Öl kurz goldbraun ausbacken.
  5. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, nach Belieben im Zimtzucker wenden und frisch servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 251kJ / 60kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.