• Drucken
Broccoli-Dinkel-Köpfchen an Schnittlauch-Schaumsauce
  • Vegetarisch
Broccoli-Dinkel-Köpfchen an Schnittlauch-Schaumsauce

Broccoli-Dinkel-Köpfchen an Schnittlauch-Schaumsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Broccoli-Dinkel-Köpfchen an Schnittlauch-Schaumsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Timbale-Förmchen von 2,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Broccoli-Dinkel-Köpfchen:
5 dlGemüsebouillon
250 gDinkelkörner
1 Broccoli, ca. 350 g, in kleine Röschen geteilt, Stiel z. B. für eine Suppe verwenden
2 ELButter
75 gRahmquark
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch-Schaumsauce:
2 Eigelb
3 ELWeisswein oder Gemüsebouillon
1 dlVollrahm
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
1 BundSchnittlauch, fein geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Bouillon aufkochen, Dinkel beigeben, 20 Minuten offen köcheln. Zugedeckt auf der ausgeschalteten Platte 30 Minuten nachquellen lassen, bis sämtlicheFlüssigkeit aufgesogen ist.
  2. Broccoli auf dem Dämpfkörbchen knapp weich garen. Herausnehmen, mit Butter und Rahmquark sorgfältig unter den Dinkel mischen, würzen und warm halten.
  3. Für die Sauce Eigelb, Weisswein oder Bouillon und Rahm im Wasserbadeinsatz verrühren. Im heissen Wasserbad unter Rühren schaumig aufschlagen.
  4. Broccoli-Dinkel-Masse portionenweise in die ausgebutterten Förmchen geben, leicht andrücken und auf vorgewärmte Teller stürzen. Mit der Schaumsauce umgiessen, mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1884kJ / 450kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.