• Drucken
Omeletten-Sandwich
  • 15min
Omeletten-Sandwich

Omeletten-Sandwich

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Omeletten-Sandwich

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Holzstäbchen zum Fixieren
Omelette:
4Eier
¼ TLSalz
wenig Muskatnuss
3 ELVollrahm
2 ELPetersilie, fein gehackt
50 gSchinken, fein gehackt
Bratbutter oder Bratcrème
Sandwich:
4 ScheibenToastbrot, getoastet, diagonal halbiert
4 BlattKopfsalat
4 ELTomatensalsa aus dem Glas
einige Rüeblischeibchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
  1. Omelette: Eier, Salz, Muskatnuss und Rahm verklopfen. Petersilie und Schinken darunter rühren.
  2. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Eiermasse hineingiessen, zu einer feuchten Omelette backen*.
  3. Omelette in 4-8 Teile schneiden. 4 Toastbrotscheiben je mit Salat, 2 Omelettenstücken, wenig Salsa und Rüebli belegen. Mit Toastbrot bedecken und eventuell zusammenstecken.

*Zum Mitnehmen Omelette zuerst auskühlen lassen, dann die Sandwiches füllen.
Tomatensalsa durch getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten oder in der Saison durch frische Tomatenscheiben ersetzen.
Statt Tomatensalsa Curry- oder Quarksauce verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1754kJ / 419kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.