Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gefüllte Auberginen mit Reis und Frischkäse
  • Vegetarisch
Gefüllte Auberginen mit Reis und Frischkäse

Gefüllte Auberginen mit Reis und Frischkäse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 63 Stimmen)
back to top

Gefüllte Auberginen mit Reis und Frischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
4 kleinere Auberginen
1/2 TL Salz
Bratcrème zum Bepinseln
Füllung:
2 rote Zwiebeln, in Streifen geschnitten
1-2 Knoblauchzehen, gehackt
Bratcrème zum Dämpfen
200 g Langkornreis
4 dl Gemüsebouillon
je 1 EL Oregano und Basilikum, gehackt
200 g Frischkäse (Feta-Art), gewürfelt
Pfeffer, Zitronensaft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Auberginen längs halbieren, salzen, 30 Minuten ziehen lassen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Auberginen ringsum mit Bratcrème bepinseln, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  2. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten braten.
  3. Füllung: einige Zwiebelstreifen beiseite legen. Rest mit Knoblauch in Bratcrème andämpfen. Reis beifügen, kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, zugedeckt 15-20 Minuten weich garen. Kräuter und die Hälfte des Frischkäses darunter mischen, abschmecken. Auberginen leicht aushöhlen, Fruchtfleisch hacken, mit Zitronensaft und Pfeffer würzen und unter den Reis mischen. Auberginen füllen, restlichen Frischkäse und Zwiebeln darauf verteilen, auf das Blech legen.
  4. In der Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten überbacken.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

Energie: 1662kJ / 397kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 47g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.