• Drucken
Pouletgeschnetzeltes nach Zürcher Art
  • 25min
Pouletgeschnetzeltes nach Zürcher Art

Pouletgeschnetzeltes nach Zürcher Art

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 321 Stimmen)
back to top

Pouletgeschnetzeltes nach Zürcher Art

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 gPouletbrüstchen oder Pouletgeschnetzeltes
Bratbutter
40 gSchalotten, fein gehackt
120 gChampignons
1Apfel, in feinen Scheiben
1 dlWeisswein
3 dlBratensauce, gebunden
3 dlVollrahm
½Zitrone, Saft
Worcestersauce
Salz, weisser Pfeffer, Paprika
etwas Mehlbutter
1 ELPeterli, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auf dem Tisch in25min
  1. Pouletbrüstchen in nicht zu dünne Streifen schneiden. In Bratbutter heiss und nur kurz anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  2. Bratbutter mässig erhitzen. Schalotten dünsten, Champignons und Äpfel beigeben und kurz mitdünsten. Mit dem Weisswein ablöschen, etwas einkochen. Mit Bratensauce und Rahm auffüllen, aufkochen. Den ausgetretenen Fleischsaft beifügen, Zitronensaft und Worcestersauce dazugeben. Abschmecken, dann leicht binden.
  3. Das Fleisch in der Sauce erhitzen, aber nicht kochen! Anrichten, mit Peterli bestreuen und servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2127kJ / 508kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 39g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.