• Drucken
Pouletragout an Estragonsauce
Pouletragout an Estragonsauce

Pouletragout an Estragonsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 29 Stimmen)
back to top

Pouletragout an Estragonsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
700 g Pouletbrüstchen, in ca. 1.5 cm breite Streifen geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, weisser Pfeffer
2 dl Weisswein
2 Zweiglein Estragon
1,5 dl Vollrahm
1½ TL Maisstärke
1 EL Estragon, gehackt
Estragon zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Poulet portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème hell anbraten, herausnehmen, würzen. Alles in die Pfanne zurückgeben. Mit Wein ablöschen, Estragon zugeben. Zugedeckt 10 Minuten leicht kochen.
  2. Rahm und Maisstärke verrühren, unter Rühren zum Pouletgericht geben und aufkochen, abschmecken. Estragon darauf streuen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1541kJ / 368kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 42g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.